PTS Völkermarkt

Klasse K1 im Jugendparlament

titel

Mit einer neu getexteten Version des Kärntner Heimatliedes sangen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse K1 unserer Schule ins Jugendparlament. Am 29. November traten sie die Reise nach Wien an und wurden von der Völkermarkter Abg. z. NR Angelika Kuss-Bergner vor dem Parlament in Empfang genommen. Foto: Abgeordneter Lukas Kulmesch von der PTS: „Ich war Abgeordneter und Ausschussleiter des Klubs Violett. Das Schreiben der Rede hat viel Spaß gemacht und auch das Diskutieren im Klub und Ausschuss selber. Ich freue mich sehr, dabei gewesen zu sein.“ Weitere Infos: Pressedienst der Parlamentsdirektion

 

 

Auf Einladung des Präsidenten des Nationalrats findet regelmäßig ein Jugendparlament statt, bei dem Schulklassen der 9. Schulstufe aller Schultypen sich für eine Teilnahme beim Jugendparlament bewerben können. Ob im Klub für die eigene Position werben, Kompromisse suchen, Reden vorbereiten und schließlich über eine Gesetzesvorlage abstimmen - bei Ausschuss- und Plenarsitzungen haben die Jugendlichen beim Jugendparlament einen Tag lang Gelegenheit, einmal persönlich zu erleben, was es heißt, PolitikerIn zu sein und selbst mitzuerleben, wie politische Entscheidungen zu Stande kommen.

Beim Jugendparlament stehen den Schülerinnen und Schülern Abgeordnete zum Nationalrat sowie Themen-ExpertInnen mit ihrer Erfahrung zur Seite.

Termin: 30. November 2018

Weitere Infos: Jugendparlament

Melodie: Kärntner Heimatlied - Josef von Rainer zu Harbach, 1835

Text: Polytechnische Schule Völkermarkt, K1, 2018
Kamera und Schnitt: Lukas Kulmesch

Demokratie
(alternativer Text zur Melodie des Kärntner Heimatliedes – Dort wo Tirol …)

Demokratie wird es genannt,
was schon die Griechen einst erkannt,
dass Recht vom Volk ausgehen soll,
sonst treibn´s die Herrscher viel zu toll,
beuten gar aus den kleinen Mann,
das hat noch niemals gut getan.

Demokratie heißt, wir wähln frei,
geheim auf Zeit eine Partei,
die unsre Meinungen vertritt
und für uns macht die Politik.
Gesetze, die für alle gleich,
gelten dann in ganz Österreich.

Demokratie, das heißt genau
das gleiche Recht für Mann und Frau,
der Schutz von Grund- und Menschenrecht,
Meinungsfreiheit gibt es in Echt,
Gewaltenteilung ist Garant
für´s demokratisch Heimatland.

 

Aktuelle Seite: Home Klasse K1 im Jugendparlament